Fischer Automobile Autoankauf

Autoankauf von Lexus Gebrauchtwagen

Lexus

Autoankauf von Lexus Motorschaden

Autoankauf von Lexus Unfallwagen

Wir von FischerAUTOMOBILE haben ständig Interesse am Autoankauf von Lexus Gebrauchtwagen. Unser Kaufinteresse bezieht sich jedoch nicht nur auf Top gepflegte Fahrzeuge, sondern auch Lexus mit optischen oder technischen Mängeln. Sollten Sie einen Lexus mit Motorschaden, Getriebeschaden oder Turboladerschaden zu verkaufen haben, so sind wir auch hierbei der richtige Ansprechpartner. Gleiches gilt, wenn Sie einen Lexus Unfallwagen verkaufen möchten, denn auch beim Verkauf eines Lexus mit Unfallschaden sind Sie bei uns gut aufgehoben.

Nutzen Sie die Vorteile beim Verkauf Ihres Lexus an FischerAUTOMOBILE und lassen Sie uns die Arbeit erledigen. Wir übernehmen Ihren Lexus unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung und Garantie, organisieren den Transport mit eigenem Transporter vom jeweiligen Standort und kümmern uns um die Abmeldeformalitäten. Bieten Sie uns jetzt Ihren Lexus Gebrauchtwagen ganz bequem, kostenlos und unverbindlich über das Online-Ankauf-Formular an, oder rufen Sie uns einfach an und lassen sich telefonisch ein Angebot erstellen.

Rufen Sie uns heute noch an.

0160 500 60 70

oder

0800 10 90 90 90

(kostenlos aus dem dt. Festnetz)

Wir kaufen:

  • Lexus als Gebrauchtwagen
  • Lexus als Unfallwagen
  • Lexus mit Motorschaden
  • Lexus mit Getriebeschaden
  • Lexus mit Turboladerschaden
  • Lexus mit Mängeln & Defekten
  • Youngtimer & Oldtimer aller Hersteller

Unser Service:

  • 24 h erreichbar über unser Online-Formular
  • telefonischer Support von 8:00 - 21:00 Uhr
  • zeitnahe Terminvereinbarung
  • schriftliche Kaufbestätigung per Mail möglich
  • seriöse und sichere Kaufabwicklung in bar
  • kurzfristige und kostenfreie Abholung
  • sicherer Verkauf ohne Garantie
Rufen Sie uns heute noch an.

0160 500 60 70

oder

0800 10 90 90 90

(kostenlos aus dem dt. Festnetz)

Lexus - Die Firmengeschichte:

Lexus ist eine Marke des japanischen Automobilherstellers Toyota. Unter dieser Marke werden die luxuriösen Fahrzeuge von Toyota vermarktet. Die Marke Lexus wurde im Jahre 1989 in den USA und 1990 dann auch in Europa eingeführt. In Japan werden die Fahrzeuge erst seit dem Jahre 2006 unter der Bezeichnung Lexus vermarktet. Die Modellpalette umfasst Fahrzeuge von der Kompaktklasse bis hin zur Oberklasse. Produziert werden die Fahrzeuge in der japanischen Stadt Tahara und im kanadischen Cambridge.

Die Modelle von Lexus erhalten immer eine Bezeichnung, an der die Art des Fahrzeugs erkannt werden kann. Dahinter folgt eine Zahl, die multipliziert mit 10 den Hubraum angibt. Bei Hybridfahrzeugen steht hinter der Zahl noch ein h. Bei Dieselfahrzeugen befindet sich an dieser Stelle ein d. Dadurch kann sofort erkannt werden, wie die einzelnen Fahrzeugmodelle angetrieben werden.

Die Kompaktklasse beginnt bei Lexus mit dem Modell CT 200h. Dies ist das kleinste Modell, das Lexus im Programm hat. Das Fahrzeug ist mit einem Hybridantrieb ausgestattet. Der 1,8 Liter Motor hat eine Leistung von 73 kW. Der integrierte Elektromotor liefert zusätzlich eine Leistung von 60 kW. Dadurch sind ein sehr geringer Kraftstoffverbrauch und somit auch ein geringer Schadstoffausstoß möglich. Auch die Fahrzeuge in der Kompaktklasse sind sehr komfortabel ausgestattet und befinden sich auf höchstem technischem Niveau.

In der Mittelklasse werden neben dem IS 250 auch die beiden Modelle mit Dieselmotoren IS 200d und IS 220d angeboten. Der Lexus IS 250 wird von einem V-6-Motor angetrieben, der eine Leistung von 153 kW erreicht. Die beiden Fahrzeuge mit Dieselmotoren sind mit modernen Vierzylindermotoren mit Common-Rail-Einspritzung ausgestattet. Die Leistung liegt bei 130 kW. Damit können die etwa 1,7 Tonnen schweren Fahrzeuge zügig vorwärts bewegt werden.

Der Lexus GS 450h ist in der oberen Mittelklasse angesiedelt. Dieses Modell ist mit einem V-6-Ottomotor und zusätzlichem Elektroantrieb ausgestattet. Die Motorleistung von 252 kW wird über einen stufenlosen E-CVT Antrieb auf die Hinterräder übertragen. Trotz der relativ hohen Motorleistung liegt der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch dank des Hybridantriebs nur bei 5,9 Liter Superbenzin auf 100 km. In anderen Staaten werden auch noch weitere Lexusmodelle in der oberen Mittelklasse angeboten.

Der beiden Modelle Lexus LS 460 und 600h gehören der Oberklasse an. In diesen Fahrzeugen kommen neueste Technologien zum Einsatz. So ist der Lexus LS 460 das einzige Fahrzeug auf der Welt, das mit einer 8-Gang-Automatikschaltung ausgestattet ist. In das Automatikgetriebe kann zudem auch manuell eingegriffen werden. Des Weiteren sind die Fahrzeuge der Oberklasse auch mit modernster Sicherheitstechnik ausgestattet. Dazu gehören Spurassistenten, Heckkameras, Kopfstützen, die sich automatisch korrekt positionieren und eine Müdigkeitserkennung.

Wie fast alle anderen namhaften Hersteller hat Lexus auch einige SUV´s im Programm. Die aktuellen Modelle in diesem Segment sind der Lexus RX 350 und RX 450h. Das Vorgängermodell RX 400h war das erste Hybridfahrzeug der Marke Lexus. Bis zum Jahre 2010 war in Deutschland auch der Sportwagen Lexus SC 430 erhältlich. Aufgrund der geringen Nachfrage wurde der Verkauf dieses Modells in Deutschland aber wieder eingestellt. Im Jahre 2010 wurden lediglich 16 Fahrzeuge von diesem Modell zugelassen. Dieses sportliche Cabrio hat einen V8-Motor mit einer Leistung von 220 kW.

Unser Interesse für den Autoankauf gilt für folgende Modelle:

Lexus CT 200hLexus ES 250Lexus ES 300Lexus ES 330
Lexus ES 350Lexus GS 250Lexus GS 300Lexus GS 350
Lexus GS 400Lexus GS 430Lexus GS 450hLexus GS 460
Lexus GS 460Lexus GX 470Lexus HS 250hLexus IS 200
Lexus IS 220Lexus IS 250Lexus IS 300Lexus IS 350
Lexus IS-FLexus LS 400Lexus JS 430Lexus LS 460
Lexus LS 600hLexus LX 450Lexus LX 470Lexus LX 570
Lexus RX 300Lexus RX 330Lexus RX 350Lexus RX 400h
Lexus RX 450hLexus SC 300Lexus SC 400Lexus SC 430